Четвер, 21.09.2017, 09:37
Вітаю Вас Гість | RSS
Головна » 2016 » Січень » 27 » Der Tag der Einheit der Ukraine – 22. Januar
11:58
Der Tag der Einheit der Ukraine – 22. Januar

Autor: Taisija Sasonowa

Aus der Geschichte

An diesem Tag vor knapp einem Jahrhundert (1919) wurden die Volksrepublik Ukraine und die Westukrainische Volksrepublik zu einem Staat. Öffentlich manifestiert wurde dieser Zusammenschluss der beiden Republiken mit dem Einigungsvertrag auf dem Platz der Heiligen Sophia in Kiew. Im Zuge verschiedener Massenveranstaltungen feiert die ukrainische Nation 94 Jahre später dieses bemerkenswerte historische Ereignis.

Historisch betrachtet gehörten die beiden Teile des Landes häufig zu verschiedenen Imperien. Vor dem Einigungsvertrag gehörten die westlichen und östlichen Teile des Landes zu den Hoheitsgebieten Österreich-Ungarns und Russlands. Der Tag der nationalen Einheit der Ukraine zählt zu den größten Feiertagen des Landes. Er kennzeichnet die Zusammenführung aller Landesteile der ukrainischen Nation unter einer einzigen Staatshoheit und zählt neben dem Tag der Unabhängigkeit am 24. August zu den wichtigsten historischen Feiertagen.

Bemerkenswerterweise bildete sich am 21. Januar 1990 - am Vorabend des Tages der Einheit - eine Menschenkette von Lemberg im Westen der Ukraine bis nach Kiew in den zentralen Teil des Landes. Mindestens eine halbe Million Menschen nahmen inmitten des Aufstiegs der Unabhängigkeitsbewegung in der damaligen Sowjetrepublik an der Veranstaltung teil.

Переглядів: 104 | Додав: school2 | Рейтинг: 0.0/0
Всього коментарів: 0
Ім`я *:
Email *:
Код *: