Субота, 16.12.2017, 00:23
Вітаю Вас Гість | RSS
Головна » 2015 » Грудень » 10 » Der heilige Nikolaus – 6.Dezember
10:39
Der heilige Nikolaus – 6.Dezember

Der heilige Bischof aus Myra erinnert uns daran, dass Geben seliger ist denn Nehmen. Diese Erkenntnis lässt uns mit einem guten Gewissen und einem reinen Herzen dem Weihnachtsfest entgegengehen. Das Nikolausfest weckt Jahr für Jahr schöne Kindheitserinnerungen. Möge auch der heutige sechste Dezember zu einer schönen und wertvollen Erinnerung werden!

Herzliche Grüße zum Nikolaus!

 

Infos zum Nikolaustag

Nikolaus ist ein männlicher Vorname. Der Heilige Nikolaus, auf den der moderne Weihnachtsmann zurückgeht, ist mit Abstand der bekannteste Namensträger dieses Namens.

Umgangssprachlich wird auch der Nikolaustag, welcher am 6. Dezember begannen wird, kurz Nikolaus genannt. An diesem Nikolaustag wird der Festtag des heiligen Nikolaus von Myra gefeiert. Allerdings gibt es in einigen deutschen Regionen Abweichungen. In Bayern wiederum kommt der Nikolaus am Abend des 5. Dezember ins Haus. Der Nikolaustag liegt am Anfang der Adventszeit und ist quasi der Vorbote von Weihnachten. Die Weihnachtszeit endet offiziell mit den Heiligen Drei Königen.

Auf den 6. Dezember freut sich alljährlich jedes Kind: Der Nikolaus kommt! Der Gedenktag des heiligen Bischofs von Myra wird von vielen Christen mit zahlreichen Ritualen gefeiert. So stellen die Kinder zum Vorabend des 6. Dezembers einen ihrer Stiefel vor die Tür, der vom Nikolaus mit Süßigkeiten, Tannenzweigen, Mandarinen und kleinen Geschenken gefüllt wird. Begleitet wird der gute Mann von seinem Knecht Ruprecht. Auch Erwachsene könne sich mit netten Kleinigkeiten und Grußkarten zum Nikolaus gegenseitig eine Freude machen.

Переглядів: 105 | Додав: school2 | Рейтинг: 0.0/0
Всього коментарів: 0
Ім`я *:
Email *:
Код *: